Gesundheit

Ärzte & Fitness

Praxis Dr. med.Allgemeinmediziner Rolf Becker
Daudenstraße 3
59302 Oelde-Stromberg
Dr.ZahnarztRogerRozek
Auf dem Borgkamp 12
59302 Oelde-Stromberg
zahnplus Stromberg -Dres. Heßeling & Heidi Dumtzlaff
Münsterstraße 2
59302 Oelde-Stromberg
Physiotherapeut NorbertSiegemund
Habichthöhe 42
59302 Oelde-Stromberg
Physio Lombardi
Münsterstraße 47
59302 Oelde
Burg-Apotheke
Auf dem Borgkamp 18
59302 Oelde-Stromberg
TopFit - Gesundheitsstudio
Oelder Tor 26
59302 Oelde-Stromberg

Notfalldienste

Ärztlicher Notfalldienst

Über die nachfolgende Hotline  der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe erhalten Sie Auskunft zu den Notfalldiensten der niedergelassenen Ärzte außerhalb der regulären Sprechzeiten. 

Kostenpflichtige Telefonnummer Die kostenpflichtige Telefon-Nummer:  0180/5044100

(Hinweis: 0,14 €/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / Minute)


Apothekennotdienst

soziales

Kirchen in Stromberg

Heilig-Kreuz-Kirche (katholisch)
Burgplatz
59302 Oelde-Stromberg
St. Lambertus Stromberg (katholisch)
Kirchstraße 5-11
59302 Oelde-Stromberg
Christuskirche in Stromberg (evangelisch)
Auf dem Borgkamp 36
59302 Oelde-Stromberg

Alten- und Seniorenwohnheim

Stiftungen

Agnes-Müseler-Stiftung

Die Agnes-Müseler-Stiftung fördert seit der Gründung im Jahre 2005 die Stromberger Kulturarbeit.

Frau Agnes Müseler hat nach einem langen und erfüllten Berufsleben als Regierungsdirektorin, ausgezeichnet mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Elisabeth-Kreuz des Caritas-Verbandes, das gesellschaftliche, soziale und kulturelle Leben in Stromberg bescheiden im Hintergrund maßgeblich mitgeprägt.
Ihre Stiftung hat sie bis zu ihrem Tode 2012 aktiv begleitet. Die Stiftung unterstützt Stromberger Vereine, Organisationen und Institutionen bei ihren gemeinnützigen kulturellen und musischen Aktivitäten.

Ihr Kontakt

UlrichBadde
Mörikestr. 22
59302 Oelde-Stromberg

Paul-Mehlan-Stiftung

Paul Mehlan war ein alteingesessener Stromberger Bürger. Bis zu seinem Tode im Jahre 2009 hat er sich  sehr für das Stromberger Geschehen und insbesondere für die Entstehung  des Seniorenzentrums interessiert.
Es war ihm ein besonderes Anliegen, etwas Gutes für das Seniorenzentrum Am Eichendorffpark in Stromberg zu hinterlassen.

Die Erträge des Stiftungsvermögens und evtl. Zustiftungen sollen für  Anschaffungen zum Wohle und zur Freude der Bewohner/innen des Seniorenzentrums verwendet werden.

Ihr Kontakt

Klaus-Dieter Elpers