Neuer Service der Stadt Oelde
Adel Tawil: am 9.9.2018
Herzlich willkommen!

Seiteninhalt

Mit Newsletter der Stadt auf dem Laufenden bleiben

Marktplatzumgestaltung, Schulumbauten, wichtige Ratsentscheidungen, attraktive Kulturveranstaltungen oder Feste im Vier-Jahreszeiten-Park: die Themenbreite der von der Stadt Oelde ausgegebenen Informationen ist sehr breit und vielfältig.


„Wir freuen uns, diesen Service erstmals anbieten zu können. Uns geht es insbesondere darum, über aktuelle Entwicklungen und die Themen zu berichten, die für unsere Bürgerinnen und Bürger von Interesse sind.“ erläutert Bürgermeister Knop.

Die Anmeldung zum Abonnement ist über die städtische Website unter www.oelde.de/newsletter schnell und unkompliziert möglich. Lediglich die Angabe der eigenen E-Mail-Adresse, nicht jedoch weiterer persönlicher Angaben, ist erforderlich. Um zu verhindern, dass ein Dritter missbräuchlich E-Mail-Adressen einsetzt, erfolgt eine Bestätigungs-E-Mail an die eigene E-Mail-Adresse. Erst wenn der E-Mail-Inhaber das Abonnement bestätigt, wird der Service aktiviert.

Die angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters genutzt. Eine Abmeldung des kostenlosen Services ist ebenfalls jederzeit möglich. Mindestens einmal pro Woche soll der Versand zukünftig erfolgen.


Diese Nachricht wurde zuletzt am 13.12.2017 aktualisiert.


Zurück zur Übersicht.

Kontakt zur Pressestelle der Stadt Oelde


Heike Beckstedde

Tel.: (0 25 22) 72 - 808

Fax: (0 25 22) 72 - 460 

E-Mail: heike.beckstedde@oelde.de